VERSAND UND KOSTEN

ZIEL-LÄNDER:

DEUTSCHLAND 

VERSANDDAUER: 2-3 Tage

VERSANDKOSTEN: UPS-Versandkostenfrei! | UPS-Express 23€  

STEUERN: Innerhalb der Europäischen Union ist die MwSt. in allen Preisen enthalten.

 

EU

VERSANDDAUER: 5-7 Tage

VERSANDKOSTEN: (Die genauen Paketkosten berechnen wir im Bestellprozess)

STEUERN: Innerhalb der Europäischen Union ist die MwSt. in allen Preisen enthalten.

 

REST DER WELT

LIEFERDAUER: 3-10 Tage

VERSANDKOSTEN: (Die genauen Paketkosten berechnen wir im Bestellprozess)

STEUERN: Preise sind ohne Steuern und Zölle und müssen im Zielland gesondert entrichtet werden. Fragen Sie dazu ihren zuständigen Zoll.

 

 

Der Versand der Ware erfolgt am darauffolgenden Werktag. Sollte die Prüfung der Zieladresse erfolglos sein, kann sich die Auslieferungum einen Werktag verzögern. 

Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei über unsere Logistikpartner UPS, Lieferfrist: ca. 2-3 Tage. Die Anlieferungen bei Ihnen erfolgt werktags von Montag bis einschließlich Freitag. Für Rücksendungen innerhalb Deutschlands nutzen Sie bitte ausschließlich den Ihnen in Ihrem Pakte beigelegten Retourenschein. 

Rücksendungen ausserhalb Deutschlands können leider nicht kostenfrei angeboten werden und müssen vom Käufer ausreichend frankiert werden. 

Sie können bei der Eingabe der Bestellung neben der Rechnungsanschrifteine abweichende Lieferadresse angeben. Bitte beachten Sie, dass das Bestimmungsland von Rechnungs- und Lieferadresse nicht voneinander abweichen darf. Beachten Sie, dass die Zahlungsart "Rechnungskauf" nur möglich ist, wenn die Rechnungsadresse gleich der Lieferadresse ist.

Sofern die Zustellung Ihrer Lieferung durch den Versanddienstleister erfolglos war, erhalten Sie eine Benachrichtigungskarte, mit der Sie die Lieferung binnen 7 Werktagen in der auf der Karte angegebenen Filiale abholen können. Bitte beachten Sie, dass die Abholung nur mit Vorlage Ihres gültigen Personalausweises möglich ist. Alternativ können Sie auch durch Ausfüllen der Karte einen neuen Liefertermin beantragen oder Ihren Nachbarn/Ihre Nachbarin zur Annahme der Lieferung berechtigen. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine neue Lieferanschrift zunennen.
 

 

ACHTUNG: BEIM VERSAND VON SENDUNGEN AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION (EU) GELTEN BESONDERE REGELN

 

BELEHRUNG BEZÜGLICH INTERNATIONALER LIEFERUNG

Versand- und Rücksendekosten bei Auslandslieferungen gehen zu Lasten des Käufers. Bei Einfuhr in ein Nicht-EU-Land fallen in der Regel Zölle und Steuern an. Die ordnungsgemäße Verzollung der Ware obliegt dem Käufer. Bitte informieren Sie sich vor der Bestellung über die in Ihrem Land erhobenen Zölle, Steuern sowie Einfuhrbestimmungen. Im Falle einer Retoure kann die vom Zoll erhobene Steuerschuld nur durch Vorlage des Rücksendenachweises vom Zoll zurückgefordert werden.

 

ZOLLABFERTIGUNG, ZOLLGEBÜHREN UND STEUERN

Zoll- oder Einfuhrgebühren werden erhoben, sobald das Paket Ihr Land erreicht hat. Gebühren für die Zollfreigabe gehen zu Ihren Lasten. Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können ihre Höhe nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre Zollbehörden vor Ort.

In den Zollformularen für Pakete in Länder außerhalb der EU wird der Wert der in der Lieferung enthaltenen Artikel nach Produkttyp aufgeführt. Wir behalten uns vor, dem Zoll zur Vereinfachung des Verfahrens für unsere Kunden oder aus gesetzlicher Verpflichtung solche Angaben zu machen. Der Zoll kann Pakete zur Kontrolle öffnen, wir haben darauf keinen Einfluss.

 

HINWEIS BEZÜGLICH INTERNATIONALER LIEFERUNG:

Die Zollbehörden einiger Länder verlangen vom Importeureiner Ware einen speziellen Identifikationsnachweis, bevor eine Sendung freigegeben wird. Als Importeur der Ware können Sie oder der Empfänger der Sendung zur Angabe einer Identifikationsnummer, z.B. nationale Identifikationsnummer, CPF oder Steuernummer, aufgefordert werden.

 

DATENSCHUTZ

ORMA schreibt Datenschutz groß. Für Sie ist es wichtig zuwissen, wie Informationen zu Ihrer Bestellung genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass grenzüberschreitende Sendungen von Zollbehörden geöffnet und durchsucht werden können. Darüber hinaus kann es erforderlich sein, dass wir bestimmte Bestell-, Versand- oder Produktinformationen an unsere internationalen Logistikpartner weitergeben, damit diese die Zollabfertigung abwickeln und Gesetzesvorschriften einhalten können.

 

RÜCKSENDUNGEN UND ERSATZLIEFERUNGEN

Die oben genannten Bedingungen gelten auch für alle Ersatzartikel, die wir nach unserem Ermessen verschicken, falls die ursprüngliche Sendung nicht einwandfrei war. Wenn Sie einen Artikel an uns retournieren, sind Sie der Exporteur aus dem Bestimmungsland. Der Rechtsanspruch und das Verlustrisiko gehen erst auf uns über, sobald die Warein unseren Logistikzentren eintrifft. Im Fall einer Ersatzlieferung können Sie sich beim zuständigen Zollamt erkundigen, ob ein Erlass der Importgebühren möglich ist.

 

TIPP FÜR IHRE RÜCKSENDUNG:

Wir empfehlen aus versicherungstechnischen Gründen eine Sendungsverfolgung zu beantragen. Fragen Sie dazu Ihren Versanddienstleister.